Dienstag, 4. Oktober 2011

Queensland: O'zoapft is!

Das größte Oktoberfest in Queensland findet an zwei Wochenenden im Oktober (7. bis 9. und 14. bis 16.) auf den RNA Showgrounds in Brisbane statt. Neben den zahlreichen Fahrgeschäften sorgen Blaskapellen, Trachten-Tanzgruppen sowie  Kuhglocken-Spieler für Unterhaltung. Für das kulinarische Wohl der Besucher wird großer Aufwand betrieben. So werden die Hendl am Original Münchner Oktoberfest-Grill  zubereitet, die Haxe stilecht mit Kruste und Sauerkraut serviert und die Riesenbreze frisch vor Ort gebacken. Natürlich dürfen auch die Lebkuchenherzen als essbares Souvenir nicht fehlen.
www.OktoberfestBrisbane.com.au

Bayerische Spezialitäten auf Oktoberfest im tropischen Norden

Auch der „Germania Club Cairns“ richtet ein Oktoberfest aus. Werner Siegmann, Vorstand des deutschen Vereins, erwartet an den ersten beiden Oktober-Wochenenden viele Gäste. „Das Oktoberfest steht für eine gute Zeit mit Freunden, Bier und zünftigem Essen“, erklärt er den Erfolg des Festes im tropischen Norden von Queensland. Die Auswahl an deutschen Bieren, bayerischen Spezialitäten sowie traditionellen Tanzveranstaltungen sei sowohl bei Einheimischen als auch bei Besuchern sehr beliebt.
www.Germania.org.au

Allgemeine Informationen zu Queensland finden Sie unter
www.Queensland-Australia.eu/de

Der tropische Norden Queenslands ist übrigens das Fernziel in der aktuellen Oktober-Ausgabe. Gleich hier herunterladen und loslesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.