Donnerstag, 6. Oktober 2011

Steve Jobs: In memoriam

© Apple
Ein Redaktionsalltag ist oftmals von Hektik begleitet und die Technik, die die Arbeitsabläufe reibungslos ermöglicht, nehmen wir allzu oft als selbstverständlich hin. Kein Wunder, besteht unsere komplette Ausstattung hier aus Apple Geräten!

Der Tod von Steve Jobs kam nicht unerwartet, aber dann doch plötzlich. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, die sich bis zuletzt liebevoll um ihn gekümmert hat. Unsere Hochachtung gilt seinen Visionen und daraus hervorgegangenen technischen Errungenschaften, mit denen er die Welt verändert hat.

Möge er in Frieden ruhen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.