Freitag, 14. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: Griffin Survivor Case – Schutz für das iPhone

Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: Griffin Survivor Case – Schutz für das iPhone




Mit der Survivor-Schützhülle von Griffin überlebt Ihr iDevice jedes Outdoor-Abenteuer

Egal ob quer durch den Dschungel, beim Segeln in hohen Gewässern, beim Klettern in den Bergen oder einfach bei einem Badeurlaub am Strand – wenn möglich möchte niemand auf seine Daten unterwegs verzichten. Außerdem kann das Handy – vorausgesetzt Sie befinden sich in nicht zu abgelegenen Orten – Ihre Lebensversicherung in Notsituationen sein. Gönnen sie auch Ihrem iDevice eine Versicherung und rüsten es mit der Survivor-Schutzhülle von Griffin aus, damit es optimal geschützt ist gegen Stöße, Stürze, Wasser, Sand oder Schmutz.

Verfügbar ist die Schützhülle in mehr als 10 verschiedenen Farbkombinationen, angefangen bei Schwarz über Militärgrün bis hin zu peppigen Kombinationen wie beispielsweise weiß/pink oder grün-blau. Der Survivor für iPhone 4/4S bzw. schlägt mit 39,95 € zu Buche, während man für die iPhone 5 kompatible Schutzhülle 5,- € mehr berappen muss.

Das robuste Schutz-Case Survivor wurde entwickelt, um auch den extremsten Bedingungen zu trotzen und ihr iPhone bzw. iPad oder iPod touch zu schützen.



Survivor entspricht sowohl dem US-Militärstandard 810F als auch dem Standard 00-35 des Verteidigungsministeriums des Vereinigten Königreichs. Das Schutzcase wurde für den Einsatz unter härtesten Bedingungen konzipiert und ist durch und durch so gestaltet, dass es iPhone, iPad oder iPod vor Außenattacken schützt.

Am Strand schützt das Survivor die Geräte vor Sand. © J. Hoppe
Der schockresistente Polycarbonat-Rahmen des Survivors ist in eine robuste Silikon-Hülle eingelassen, die eventuelle Stöße und Erschütterungen zusätzlich abfedert. Der Multi-Touch-Screen wird von einem in die Hülle integrierten, transparenten Display-Schutz vor Kratzern oder Stößen abgeschirmt. Die Dock-Connector- und Kopfhöreranschlüsse, Kamera und Lautstärkeregler können, wenn sie nicht benutzt werden, mit klappbaren Verschlusskappen geschützt werden. Zudem können iPhone, iPad oder iPod in der Survivor-Schutzhülle mit einem verstellbaren Clip an den Gürtel oder den Gurt einer Tasche befestigt werden. So hält das Survivor selbst stärksten Erschütterungen stand und trotzt Regen, Schmutz oder Sand. Es ist das robusteste Schutzcase, das von Griffin bisher entwickelt wurde.

Produkteigenschaften:

  • Konform mit US-Militärstandard 810F und Standard 00-35 des Verteidigungsministeriums des Vereinigten Königreichs (externes, unabhängiges Testverfahren)
  • Integrierter Display-Schutz, abweisend gegen Regen und Wind (Test: Regenstärke von bis zu 200 mm/std)
  • Fester, unbiegsamer Rahmen im Hülleninneren schützt gegen Erschütterungen
  •  (Test: Aufprallen auf eine flache Oberfläche und Aufprall auf alle Seiten der Hülle aus bis zu 1,8 m Höhe)
  • Verschlusskappen schützen vor Sand und Staub (Test: 18 m/sec)
  • Silikon-Hülle federt Erschütterungen ab (Test: von 20 bis 2000 Hz)
  • Verstellbarer Clip erlaubt Befestigung an Gürtel oder Taschengurt


Hersteller Griffin gewährt auf die Produkte eine Garantie von 24 Monaten.




Preis: 39,99 €
Weitere Infos: www.griffintechnology.com

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: PhotoFast i-FlashDrive HD

Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: PhotoFast i-FlashDrive HD


On The Road mit i-FlashDrive HD, www.i-FlashDrive.de

Wohl nur ganz wenige Exemplare der menschlichen Spezies lassen sich über dem Urwald vom Hubschrauber abseilen und versuchen mit dem Allernotwendigsten ausgerüstet zu überleben beziehungsweise an ein Ziel zu gelangen. Die meisten von uns wollen es doch etwas bequemer, wenn sie im Urlaub oder am Wochenende die Geborgenheit der eigenen 4 Wände verlassen. Zwischenzeitlich gehört in der Freizeit sowie im Urlaub ein gewisses Maß an elektronischem Equipment zur Standard-Ausrüstung. Als da wären Handy respektive iPhone oder Smartphone sowie MP3 Player. So ausgerüstet ist man zwar weg von daheim, nimmt aber große Teile seiner gewohnten kulturellen und kommunikativen Umwelt mit sich. Dazu gehören primär Audio- und Video-Files, die man vorher vom PC oder MAC auf seine mobilen Geräte geladen hat-  entweder zur persönlichen Unterhaltung oder zum Zeigen und Anschauen durch andere (früher „Wandervögel“ genannte) Menschen. Natürlich sollte alles so leicht wie möglich sein und obendrein sehr bedienerfreundlich. Na ja, und unterwegs werden ja auch noch Fotos gemacht und Videos aufgenommen und abgespeichert.

Wir empfehlen in diesem Kontext ein Augenmerk auf den i-FlashDrive HD zu werfen. Diese zweite Generation des weltweit einzigen Zwei-Wege-Speichers für iOS-Geräte und Mac/PC ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Inhalte von einer Plattform zur anderen vor- und rückwärts zu transportieren. Auf der einen Seite ist der Speicher mit der Apple- und auf der anderen mit einer USB-Schnittstelle bestückt.

Was den i-FlashDrive neben seiner geringen Größe besonders auszeichnet, ist die einfache Möglichkeit zum Datenaustausch zwischen iOS-Gerät und Mac/PC bzw. auch mit anderen iOS-Geräten. Diese Funktion bietet kein anderer Speicher für iDevices. Auch gehört das leidige Thema „zu wenig freier Speicherplatz“ auf dem iPhone oder iPad der Vergangenheit an – einfach Daten vom iPhone oder iPad auf das i-FlashDrive verschieben und schon ist wieder Platz auf dem iOS-Gerät. Das hilft wenn man unterwegs ist, um die Zahl der Fotos oder Videos auf dem iPhone oder Smart-Phone zu reduzieren, weil die Geräte am Ende ihrer Speicherkapazität sind. Wäre doch schade, wenn man die vielen neuen Eindrücke nicht als im Bild oder als Video festhalten kann.

Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Transfer-Geschwindigkeit des i-FlashDrive HD auf 2,5MB/Sek erhöht und ist somit um das 25fache schneller. Durch das Hinzufügen von Video-Streaming können unterstützte Videoformate direkt vom externen Speicher wiedergegeben werden, wodurch das vorherige Kopieren auf das iDevice entfällt.

Keine eierlegende Wollmilchsau aber sehr vielseitig!
Die i-FlashDrive App kann mit allen Dateitypen umgehen, die durch iOS unterstützt werden. So werden Dokumentenbetrachter für alle gängigen Dateitypen mitgeliefert. Neben dem Audioplayer bietet die i-FlashDrive App auch einen eigenen Videoplayer, der sich auf M4V, MP4 und MPV Dateien versteht. Für alle anderen Dateitypen bietet die i-FlashDrive App die „Öffnen in“ Funktion. So können beispielsweise DIVX Videos mit einer entsprechenden App geöffnet werden. Bilder, die in den i-FlashDrive HD übertragen wurden, können wieder in die Kamera Aufnahmen (Camera Roll) importiert und mit anderen Apps bearbeitet werden.

Bundle-Aktion
Die 32 und 64 GB Version des mehrfach ausgezeichneten i-FlashDrive HD wird aktuell mit dem Original Apple Lightning auf 30-Pol Adapter gebundelt . Mit diesem kostenlos enthaltenen Adapter haben die Besitzer der neuen Apple Geräte iPhone 5, iPad mini und das neue iPad 4G, Zugriff auf alle Funktionen und Vorzüge des i-FlashDrive HD. Der normalerweise 29,00 Euro teure Adapter ist Gratis-Zugabe beim Kauf eines 32 oder 64 GB i-FlashDrive HD, der zum empfohlenen Endkundenpreis von EUR 144,95 bzw. EUR 249,95 bei Apple Fachhändlern angeboten wird. Die 8 und 16GB Versionen sind weiterhin verfügbar – aber ohne den Adapter.

Upgrade-Aktion Go HD
Sind Sie Besitzer eines alten i-FlashDrives? Dann nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und graden auf das aktuelle Modell i-FlashDrive HD auf. Denn wer beispielsweise ein i-FlashDrive der ersten Generation mit 8GB an Kacmaz Entertainment schickt, erhält im Gegenzug für 25,00 Euro den neuen i-Flash Drive HD, ebenfalls mit 8GB. Wer aber anlässlich dieser Aktion auch gleichzeitig auf eine höhere Kapazität upgraden will, spart gegenüber dem Einzelpreis des i-FlashDrive HD bis zu 120 Euro.

Weitere Informationen zum Upgrade-Angebot sind verfügbar unter
http://kacmaz-entertainment.de/Shop/index.php?main_page=index&cPath=5 sowie Details zur Aktion unter http://www.i-flashdrive.de/gohd.htm.

Regulärer Preis: 74,95 € (8 GB) bis zu 249,95 € (64 GB)
Der i-FlashDrive HD von PhotoFast ist im gut sortierten Apple-Fachhandel erhältlich.









Mittwoch, 12. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: DigitRadio 200

Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: DigitRadio 200

 Das tragbare Digitalradio – ideal für Reisen


Das DigitRadio 200 von TechniSat ist ein portables DAB+ Digitalradio zum mobilen Empfang von DAB+, DAB und UKW. Mit einem eleganten Design und erstklassiger Klangqualität, einem zweizeiligem LCD-Display zur Anzeige von Sendernamen und Zusatzinformationen sowie jeweils zehn Speicherplätzen für digitale und UKW-Radiostationen bietet das DigitRadio 200 alles Wichtige zum DAB+ Digitalradio-Empfang. Der integrierte Lithium-Polymer-Akku (LiPo) des Digit Radio 200 erlaubt bis zu zehn Stunden Mobilbetrieb. Über das mitgelieferte 9 V-Netzteil lässt sich das Mobilradio auch stationär z. B. in Küche oder Kinderzimmer einsetzen.

DAB+

Rauschfreies Radio in perfekter Digitalqualität mit extrem robustem Empfang, das ist DAB+ Digitalradio. Dem regional begrenzten UKW-Programmangebot setzt DAB+ über ein Dutzend bundesweit ausgestrahlte Radioprogramme in bester Digitalqualität entgegen. Dazu kommen zahlreiche landesweit und regional ausgestrahlte Sender, die das Hörfunk-Angebot um weitere Kanäle ausbauen. Langwieriges Suchen und Einstellen von Radioprogrammen gehören ebenfalls der Vergangenheit an. Sie wählen nur noch den Namen Ihres gewünschten Senders, denn TechniSat DAB+ Digitalradios listen Ihnen alle empfangbaren Digitalradio-Programme in einer Programmliste.

Integrierter Akku

Dank eines integrierten Akkus können Sie dieses Gerät für zahlreiche Stunden auch mobil ohne Stromanschluss einsetzen z. B. beim Grillen im Garten oder unterwegs beim Campen. Über seine eingebaute Ladeelektronik wird der Akku ganz einfach im stationären Einsatz am mitgelieferten Netzteil aufgeladen.

Uhr

Neben Kanal- und weiteren Programminformationen können Sie auf dem integrierten Display auch die Uhrzeit anzeigen lassen. Die Uhrzeitinformationen werden automatisch auf elektronischem Wege mit den empfangenen Programmen übermittelt, sodass sie automatisch korrekt eingestellt ist.


Preis: 79,90 €
Weitere Infos & Bezugsquellen: www.technisat.de


Dienstag, 11. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: Lovechock


Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: Lovechock

LOVECHOCK –  ein Schokoladenzauber für die Adventszeit

Sich durch die Menschenmengen in Kaufhäusern schlängeln, mit vollgestopften, schweren Einkaufstüten durch die Innenstadt hetzen, auf der Suche nach den perfekten Geschenken für die Liebsten – die Vorweihnachtszeit ist längst nicht mehr so besinnlich und entspannend wie sie einmal war. Dennoch lassen wir uns besonders in dieser Zeit immer noch gerne verzaubern.

Und genau das macht Lovechock. In kuscheliger Atmosphäre im warmen Wohnzimmer mit Kerzenschein, verwöhnt die Schokolade in Bio-Qualität nicht nur die Geschmackssinne, sondern sorgt prall gefüllt mit „Liebesstoffen“ für ein Wohlgefühl.

Denn der Rohschokoladenriegel Lovechock wird in einem speziellen Verfahren handgefertigt: Die Kakaobohnen aus Ecuador werden bei niedrigen Temperaturen kaltgemahlen, so dass die größten Anteile der Flavonoide und Vitamine im Kakao erhalten bleiben. Gesüßt mit Gula Java, getrocknetem Kokosblütennektar mit reichhaltigen Mineralien, wird Lovechock zu einem echten „Wellness-Riegel“.

Eine weihnachtliche Überraschung wartet in der Verpackung. Ganz nach dem Motto „Happiness inside“ gibt es einen kleinen Zettel mit liebevollem Spruch und die Innenseite der Verpackung erstrahlt beim Öffnen in einem farbenfrohen Motiv. Bisher gibt es Lovechock in den fünf verschiedenen Geschmacksrichtungen Pur/Kakaosplitter, Mandel/Feige, Goji-Beere/Orange, Ananas/Inkabeere und Maulbeere/Vanille und erfüllt damit die verschiedenen Geschmackswünsche von Liebhabern dunkler Schokolade.

Weitere Infos & Bezugsquellen unter www.lovechock.de


Montag, 10. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: BacPac Companion

Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: BacPac Companion

Vielseitiger Reise-Rucksack mit Trolleyfunktion

Hochwertige Funktionalität und seriöse Eleganz bietet der BacPac Companion von DICOTA. Die perfekte 2 in 1 Kombination aus Notebookrucksack und Reisetrolley. Gut gepolsterte Schultergurte, die mit einer Reißverschlussabdeckung versteckt werden können, kommen auf Wunsch zum Einsatz. Dank der in zwei Stufen ausziehbaren Teleskopstange kann der Rucksack leicht zum Trolley umfunktioniert und auf leicht laufenden, austauschbaren Rollen hinter sich hergezogen werden. Extra Schutzklappen für die Rollen verhindern ein Verschmutzen der Kleidung beim Tragen.

Organisiertes Design im Innern hilft Reisenden mit hohen Ansprüchen durch den Business-Alltag und auf Kurztrips. Neben einem gepolsterten Fach für Ihr Notebook und geräumigem Stauraum für Bekleidung wie Anzug, Schuhe etc. bietet der Trolley-Rucksack weiteren Platz für das mobile Büro. Dank des robusten und wasserabweisenden Außenmaterials ist er besonders reißfest und belastbar. Der BP Companion entspricht den IATA Bestimmungen und kann demnach als Handgepäck mit an Bord des Flugzeugs genommen werden. Auf Grund von Kapazitätsbeschränkungen berufen sich einige Fluglinien auf andere Größen- und/oder Gewichtsgrenzen. DICOTA übernimmt keine Haftung für die Angaben, Änderungen vorbehalten.


Ausstattungsmerkmale:

- Gepolstertes Notebookfach
- Dokumentenfach
- Workstation (Handy, Stifte, CD-ROM)
- Stauraum für Bekleidung (Hemden, Schuhe etc.)
- Nassfach
- besonders leicht laufende und geräuscharme Rollen, die mit einer Reissverschlußabdeckung versteckt werden können
- verstaubare, gepolsterte Schultergurte
- stabiler, zweistufiger Teleskopgriff
- strapazierfähiges, wasserabweisendes Material
- strapazierfähiger, schmutzabweisender Unterboden
- hochwertige Verarbeitung
- leicht laufende Reißverschlüsse
- Adress-Anhänger- Material: Nylon
- Gewicht: 3.6 kg / 7.94 lbs
- Außenmaße: 380 x 530 x 240 mm / 15 x 20.9 x 9.4 inch
- Für Notebooks bis: 410 x 300 x 55.0 mm / 16.1 x 11.8 x 2.2 inch

Preis: ca. 100,- €
Weitere Infos & Bezugsquellen www.dicota.de





Samstag, 8. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: ON.EARZ Kopfhörer


Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: ON.EARZ Kopfhörer


 Qualität kann bezahlbar sein

Von ON.EARZ gibt’s was für die Ohren und nicht auf die Ohren!

Gerade zur Weihnachtszeit sind Musik-Geschenke wie mp3-Player oder Download-Gutscheine mittlerweile echte Klassiker. Wer möchte nicht seine Musiksammlung permanent bei sich haben?

Ganz gleich wo man sich befindet, im Bus auf dem Weg zur Arbeit oder auf Reisen, wichtig ist überall die optimale Wiedergabe der Musik oder Hörspiele vom mp3-Player oder von iPhones und Smartphones.  Dabei werden wir alle immer anspruchsvoller, was die Qualität betrifft. Mit den Kopfhörern der Serie „Listen with the Legends“ sind Sie auf alle Fälle auf der sicheren Seite. Und sind Sie mal nicht unterwegs und wollen laute Musik hören ohne die Nachbarn oder Ihre Familienmitglieder zu stören, können Sie die Kopfhörer einfach an die  Stereo-Anlage oder auch an den PC oder das Notebook anschließen.

Nun gibt es Kopfhörer in nahezu allen Preisklassen. Die billigsten – und dieser Ausdruck hat auch mit Qualität zu tun – beginnen bei wenigen Euro und teure können schon mal im Tausender- Euro Bereich angesiedelt sein. Bleiben wir mit den Füßen auf dem Boden und schauen uns die „Listen with the Legends“-Serie des belgischen Herstellers ON.EARZ an.

Diese neue Serie – sie umfasst gegenwärtig 3 Modelle („Elvis Presley“, „James Dean“ und „AC/DC“) – mausert sich zu zukünftigen Klassikern. Das kann man schon daran merken, dass bereits kurz nach der Vorstellung der „Elvis Presley“-Kopfhörer in die Ausstellung „Hall of Fame Berlin 2012“ aufgenommen wurde. Diese Zeitreise durch 40 Jahre Musikgeschichte wurde Ende Oktober 2012 in der Galerie Avantgarde in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert und begeistert aufgenommen.

Wie es zu „Listen with the Legends“ kam

Die Entwickler bei ON.EARZ kommen aus dem DJ-Bereich und finden, was für einen DJ gut ist, sollte auch für Privatpersonen verfügbar sein. Das heißt vor allem überlegene Qualität, hoher Tragekomfort und exzellente Fertigung. Also kein auf Metall-getrimmtes Plastik-Teil aus einer asiatischen Billig-Massenproduktion sondern ein wertiges Produkt, dass auch nach zigmal Auf- und Absetzen stabil bleibt, sich nicht abnutzt oder gar auseinanderfällt. Dieses Credo trifft für alle ON.EARZ Entwicklungen zu und es wird peinlich genau darüber gewacht.


Bei der „ Listen with the Legends“ Serie ließen sich die ON.EARZ Jungs unter anderem von dem unvergesslichen Rock´n Roll Idol Elvis Presley und der Film-Ikone James Dean inspirieren. So unvergesslich die Quellen der Inspiration sind, so ganz auf der Höhe der Zeit sind die Kopfhörer der exklusiven Designserie. Mit diesen stylischen Kopfhörern kann kristallklarer Sound genossen werden und das zu einem Preis, wo es bei vielen Mitbewerbern gerade mal ein qualitativ nicht überzeugendes Asien-Teil gibt.

Die Serie umfasst momentan die 3 Modelle: Elvis Presley im braunen Retro-Leder-Look, James Dean kommt im lässigen Jeans-Outfit daher und die Hard-Rock-Band AC/DC im typischen schwarzen Leder- und Nietengewand. Diese Looks in Kombination mit den gebürsteten Aluminium-Teilen garantieren, dass der Kopfhörer nicht nur eine Saison angesagt ist. So sind sie nicht nur modischer Hingucker, sondern zählen zu den zukünftigen Klassikern, die alle Trends überdauern werden. Die drei Modelle zum Preis von EUR 99,90 (EVK inkl. 19% MwSt.), die jeweils im Inneren des Kopfbügels eine Signatur tragen, passen sich mühelos jedem Outfit an.

Unterwegs mit den Legenden!

Dank der robusten Faltmechanik, der verstellbaren Kopfbügel und der abnehmbaren Kabel eignet sich der leichte Kopfhörer neben dem stationären Einsatz auch hervorragend für unterwegs. Blitzschnell ist er in das mitgelieferte Softcase verstaut, dass ihm umfangreichenden Schutz bietet. Durch die leistungsstarken dynamischen 40mm Treiber bieten die Kopfhörer der Serie „Listen with the Legends“ einen einzigartigen Hörgenuss und liefern exzellenten Sound. Die geschlossene Bauweise schirmt vor störenden Umweltgeräuschen ab.

Willste mal hören?
Damit ist nicht gemeint, dass der Sound so laut ist, dass er auch außerhalb des Kopfhörers zu hören ist und Sitznachbarn gehörig nervt, sondern man sich zusammenschließen kann. Denn wer kennt es nicht: man hört coolen Sound und möchte ihn gerne auf der Stelle mit jemandem teilen. Kopfhörer der Serie „Listen with the Legends“ ermöglichen dies. An der rechten Ohrmuschel befindet sich ein Anschluss, um einfach einen weiteren Kopfhörer anzuschließen. Schon können 4 Ohren in den Genuss der eben gespielten Musik kommen.


Was bekommt man für 99,90 €? 
Zum Lieferumfang gehört neben dem Softcase ein Kabel mit Inline-Mikrofon, kompatibel mit iPhone, BlackBerry und anderen Smartphones. Standardmäßig können über das Inline-Mikro verschiedene Smartphones wie iPhone, Blackberry und einige Android-Modelle remote bedient werden.
Wer sich einen persönlichen Elvis zulegen will oder ihn an Freunde zu Weihnachten verschenken will, sollte in die Strümpfe kommen, denn die Nachfrage ist groß und die Fertigungs-Kapazitäten von OnEarz sind nicht beliebig steigerbar. Qualität bedeutet eben auch eine sorgfältige Fertigung!

„Listen to the Legends“ Kopfhörer sind im gut sortierten Fachhandel sowie Online beispielsweise bei www.mp3player.de zum empfohlenen Endkundenpreis von 99,90 € (inkl. 19% MwSt.) erhältlich. Die Garantie beträgt 24 Monate.

Weitere Infos unter www.onearz.com



Donnerstag, 6. Dezember 2012

Geschenketipps für Weltenbummler: Dot von Kogeto


Weihnachten naht unaufhaltsam. Sie suchen noch ein passendes Geschenk für jemanden, der gerne verreist? Da hätten wir ein paar Tipps für Sie... Heute: Dot von Kogeto

See the world around you

Dot ist DIE interaktive 360° Linse für das iPhone, um Panorama Videos zu machen

Mit der kostenlosen Looker App von Kogeto ist das Aufnehmen und die Datenweitergabe der Dotspots ein Kinderspiel.



„See the world around you“ – das lässt sich mit dem Dot von Kogeto, der weltweit kleinsten 360 Grad Panorama Video-Kamera für das iPhone 4, kinderleicht realisieren. Ganz gleich ob im Freien, Drinnen, beim Sport oder wo immer man sich gerade bei Tageslicht aufhält – die mit dem Dot aufgenommenen interaktiven 360 Grad Filme können sofort mit Freunden geteilt werden.


Videos aufnehmen
Der Dot ist ein Zubehör für die Kamera-Linse des iPhones und benötigt keinerlei zusätzliche Akku-Unterstützung oder Speicherkapazität. Einfach auf die Linse aufklipsen, Kogeto´s Looker App herunterladen, Linse über das Display kalibriert und es geht los. Schnell ist der erste eigene Film zwar nicht im “Kasten” sondern im iPhone abgelegt und kann angeschaut oder bei Facebook und Co. gepostet werden.



Videos mit Freunden teilen
Die Videos, die sogenannten „dotspots“ können auf die Video-Sharing Plattform von Kogeto gestellt werden und sind dort einer weltweiten Community zugänglich. Oder teilen Sie Ihre Aufnahmane mit Freunden und Familie via Facebook, Twitter und Co. Die dotspots sind keine Aufeinanderfolge von Einzelbildern, sondern es wird ein digitales 360 Grad Video erzeugt, das man in bekannter iPhone Manier hin und her bewegen kann.

Die Kombination von Dot, der Looker-App und dotspots ist ein komplettes System um Filme aufzunehmen, zu betrachten und mit anderen zu teilen und viel Spaß damit zu haben.


Wie funktioniert es?
Das kompakte und robuste iCONIC Objektiv von Kogeto arbeitet mit der Videokamera des iPhone´s 4/4S HD, um volle 360 Grad Videoaufnahmen zu erstellen. Das einzigartige katadioptrische optisches System ist komplett AR-beschichtet und sorgt für ausgezeichnete Farbechtheit in allen Umgebungen ist. Der Dot ist leicht und erfordert keine Batterien oder eine externe Stromversorgung.



Was ist in der Box?
Dot Panorama Aufsatz für iPhone 4, Mikrofaserbeutel, das auch als Objektiv-Reinigungstuch verwendet werden kann, Bedienungsanleitung, Garantiekarte.

Unterstützte Geräte: iPhone4/4S
Farben: schwarz, rot, pink und grün
Preis: 29,- €
Weitere Infos: www.kogeto.com

Montag, 3. Dezember 2012

Die Dezember-Ausgabe ist da. Titelthema: Peru

Titelthema Dezember: Peru
Titelthema im Dezember ist Peru. Wir tauchen ein in eine alte, fremdartige Kultur. Die lebt, voller Farben und Klänge ist. Und wir schauen ein wenig hinaus über den Tellerrand dessen, was Touristen vom Volk der Inkas zu wissen glauben. Und wir berichten, wie die Menschen in Peru heute leben.

Artikelvorschau:


Peru: Inti Raymi - Im Zeichen der Sonne

Die Ruinen von Machu Picchu kennt jeder. Auch die einstige Inka-Hauptstadt Cuzco ist hinreichend bekannt. Doch wer kennt schon das Inti Raymi Fest und den Sonnentempel von Ollantaytambo? Peru mal anders erleben.


Nahziel: Winterbräuche im Appenzeller Land


Die Idee, den ewigen Strom auf einem schwimmenden Die Schweizer Seite des Bodensees lockt mit einer sanften Hügellandschaft, Biedermeier-Kultur und sehr urtümlichen Bräuchen.

Städteziel: New Orleans

In der Stadt am Mississippi beginnt Anfang Februar die fünfte Jahreszeit. Zwei Monate nach Mardi Gras genießen Musikfans dann das legendäre Jazzfest.



Kleine Fluchten: Winter an der See

Winter an Nord- und Ostsee: „Schietwetter?“ Macht nichts! Badeparadiese, Indoor-Spielplätze und Museen – Deutschlands Küsten haben auch in der kalten Jahreszeit viel zu bieten.


Für Leib + Seele: Au Comptoir de Loic, München

Ein Franzose in München. Ohne Stern, ohne Haube, dafür mit Hut, originell und authentisch.


Jenseits der Sterne - Hotels der besonderen Art

Im Dezember gehen wir mit der ganzen Familie auf Pirsch im Morokuru Family Camp in Südafrika und genießen die türkische Gastfreundschaft im Marti Istanbul Hotel.

Weitere Themen:

  • Peru: Motokars auf dem Malecón
  • Das Buch zum Urlaub: Reiseführer und -literatur für Peru
  • Reise-News: Neue Hotels, Reiseziele und -produkte für Sie entdeckt
  • Natur- & Kulturschätze der Erde: Ohrid/Ohridsee
  • Servicethema: Geschenketipps für Weltenbummler
  • Kolumne: Der Weihnachtsdeal
Hier erhalten Sie die aktuelle Dezmber-Ausgabe:
Die aktuelle Ausgabe von Reise-Inspirationen ist über folgende Distributionswege erhältlich:
Als PDF-Download über die Magazinwebseite:
www.reise-inspirationen.de/aktuelles-magazin/
Als iPad-App über den iTunes-Store von Apple
http://itunes.apple.com/de/app/reise-inspirationen-das-digitale/id378501694
Als eBook auf den beiliegenden Heft-CDs und –DVDs der Computermagazine PC go und PC Magazin aus dem Weka-Verlag – erhältlich am Kiosk und im Abo.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.