Dienstag, 27. August 2013

Odzala Wilderness Camps öffnen für Saison 2013/2014


Seit Ende Juli hat die Wilderness Collection wieder die Pforten der Camps im Odzala-Kokoua Nationalpark in der Republik Kongo für die kommende Saison geöffnet. Der atemberaubende Blick auf die Lebensräume der seltenen westlichen Flachlandgorillas, Grauwangenmangaben, großen Weißnasenmeerkatzen sowie der Waldelefanten und Wasserbüffel stehen dann bei Ihrem Besuch des Reservats auf dem Programm.

Der Odzala-Kokoua Nationalpark (www.odzala.com) in West-Zentralafrika gilt nicht nur als ein wichtiger Lebensraum für eine reiche Vielfalt an Vogelarten, sondern auch für Leoparden, Goldkatzen sowie für eine große Anzahl an Primatenarten, die auch die höchste Dichte an bedrohten westlichen Flachlandgorillas einschließt.

Diese aufregende und einzigartige Destination lässt die Herzen von Abenteuerreisenden höher schlagen, da sie nicht nur die einmalige Möglichkeit haben, das unberührte Ökosystem eines Regenwalds zu erforschen, sondern auch unsere engsten tierischen Verwandten, die Gorillas, so hautnah beobachten können, wie sonst fast nirgends auf der Welt. Das spektakuläre „Wilderness“-Erlebnis wird durch das Tracking von heimischen Gorilla-Gruppen, Fluss- und Kanufahrten, Fußmärschen durch die unberührte Natur, Wildbeobachtungsfahrten in der Savanne sowie einzigartigen Momenten der Faszination in einem ursprünglichen Ökosystem zu einer unvergesslichen Erfahrung.

Nachhaltiger Luxus unter dem afrikanischen Sternenzelt
Die Lodges Lango Camp und Ngaga Camp wurden mit jeweils sechs Gästezelten im Stil von Pygmäen-Hütten auf Holzdecks hoch oben in den Baumkronen gebaut und bieten den Gästen eine Oase der Ruhe und Entspannung unter dem Sternenzelt Afrikas. Beim Bau der Camps wurden besonders auf die nachhaltige Verwendung von lokalen Rohstoffen geachtet und insbesondere Harthölzer, Bambus und Raffia-Palmen eingesetzt, um die Natur zu schonen.
www.wilderness-collection.com

Über die Odzala Wilderness Camps und den Odzala Nationalpark berichten wir in der aktuellen Ausgabe im Rahmen der Rubrik "Nachhaltig Reisen".  Hannes Jaenicke, Botschafter des Odzala Projektes, berichtet im Interview von der Bedeutung der Regenwaldregion.
Die Ausgabe kann kostenlos hier heruntergeladen werden:
www.reise-inspirationen.de/aktuelles-magazin/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.